Im folgenden Beitrag zeigen wir euch, wie man aus einem T-Shirt eine Tasche macht:

 

  • Was brauchen wir:

 

 

 

 

  • Als erstes werden die Ärmel des T-Shirts abgeschnitten. Der untere Teil mit der Naht wird ebenfalls abgeschnitten. Den Kragen schneidet man so, dass er später die Öffnung der Tasche bildet.

 

  • Jetzt werden ca. 1cm breite und 5cm lange Fransen unten eingeschnitten.

  • Im nächsten Schritt wird das Shirt auf links gedreht und die oberen Fransen werden jeweils mit der nächsten unteren Franse diagonal zusammengeknotet. Die obere Franse der Nächsten wird dann mit der unteren der Vorigen ebenfalls zusammengeknotet. Also werden zwei Fransen immer zu einer. Jetzt kann das T-Shirt wieder richtig gedreht werden.

  • Die Ärmel werden dann aufgeschnitten und mit einer Kordel, die aus Resten von dem T-Shirt gemacht wurde, verbunden.

 

 

 

  • Fertig

 

 

T-shirttaschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dir gefällt der Blog? Teile ihn doch mit deinen Freunden!