Wir kennen alle das Problem…

Man macht seine Wäsche wie gewohnt und beim rausholen bleibt immer eine einsame Socke übrig.

Wegschmeissen ist zu schade, also gibt es zwei Alternativen: die Socke mit einer anderen weitertragen oder Haargummis drausbasteln!

Wir haben uns für die zweite Variante entschieden, weil man im Sommer nie genügend Haargummis haben kann! Somit ist dieser DIY auch sparsam, weil man kein Geld mehr dafür ausgeben musst! 🙂

In dem folgenden Video findet ihr die Anleitung um eure Socken in Haargummis zu verwandeln.

Dazu braucht ihr eine Socke und eine Schere! 🙂

 

Haargummis aus einsamer Socke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.