In Corona-Zeiten haben ja viele von uns das Gärtnern für sich entdeckt. Jetzt in der Urlaubszeit stellt allerdings die Frage: Was tun mit den Pflanzen, wenn wir mal für ein paar Tage weg sind?


Dafür haben wir jetzt einen super Upcycling-Tipp für Euch: Eine Tröpfchen-Bewässerung aus einer Plastik-Flasche.
Je nach dem wie ihr den Verschluss einstellt, hält die Bewässerung mehrere Tage. Ein einfaches DIY mit wenig Material- und Zeitaufwand!

Tröpfchen-Bewässerung aus Plastikflasche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.