Habt ihr alte Tastaturen??? Wusstet ihr, dass man die einzelnen Buchstaben oder Zahlen ganz leicht abknipsen kann??? Jaaaa und man kann aus ihnen tolle Sachen machen, also nicht einfach wegschmeißen, benutzt sie!!!
Wir haben daraus mal was zum bevorstehenden Muttertag gemacht. Man kann es auch zu jedem anderen beliebigen Event gestalten.

Ihr benötigt dafür: Eine Schere, Karton, eine oder mehrere Tastaturen, Draht oder Nylonschnur, Klebe, eine Nadel und einen Stift.

Ihr knipst mit dem Finger die einzelnen Buchstaben oder Zahlen von der Tastatur ab.

Ihr malt euch ein Herz auf Karton und schneidet dieses aus.

Ein Innenherz mal ihr euch ebenfalls auf und schneidet dieses von innen auf, sodass ihr einen Herzrahmen bekommt.

In den Herzrahmen stecht ihr oben in der Mitte ein Loch, mit einer Nadel, damit ihr den Draht oder die Nylonschnur durchziehen könnt. Der Draht sollte in der Mittte länger sein, damit ihr daran in der Mitte noch etwas befestigen könnt. Wenn ihr ihn auch über dem Herz länger lasst, könnt ihr diesen gleich als Aufhänger nutzen 😉

Jetzt könnt ihr beginnen die Buchstaben und Zahlen auf euren Rahmen zu kleben. Wir haben wild irgendwelche Zahlen und Buchstaben benutzt. Ihr könnt aber auch Worte oder Zeichen schreiben / setzen, die zu der beschenkten Person passen. Das wäre auch cool!

Um einen Schriftzug in der Mitte baumeln zu lassen, haben wir diesen ebenfalls auf Karton geklebt und am Draht befestigt.

 

Herzen aus Tastaturen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.